Projekte

ESyCQ - European Credit System

ESyCQ: European Credit System for Commercial Qualifications

Projektlaufzeit: 1. März 2011 bis 28. Februar 2014

Das Projekt ESyCQ wird von der Europäischen Kommission im Rahmen des Programms für Lebenslanges Lernen gefördert.

Das Ziel des Projektes besteht in der Entwicklung eines kompletten ECVET-Systems in einem ausgewählten Bereich der Berufsbildung, um Transparenz, Vergleichbarkeit und Durchlässigkeit zu verbessern sowie die Anrechnung von beruflichen Kompetenzen an unterschiedlichen nationalen Schnittstellen und überall in Europa zu ermöglichen.

Main-Cert: Zertifizierung in der Instandhaltung

Main-Cert: Entwicklung einer europäischen Lösung zur Zertifizierung
von Fach- und Führungskräften in der industriellen Instandhaltung


Projektlaufzeit: 1. Oktober 2011 bis 30. September 2013

Das EU-geförderte Projekt Main-Cert entwickelt ein Fachzertifikat für Führungskräfte der industriellen Instandhaltung. Main-Cert bewertet und zertifiziert vorhandenes Wissen, unabhängig vom Weg, auf dem dieses Wissen erworben wurde.

Das Fachzertifikat richtet sich an Führungskräfte und Führungsnachwuchs in der Instandhaltung. Es berücksichtigt neben den instandhaltungsbezogenen Schwerpunkten auch Kompetenzen aus den Bereichen Ablaufgestaltung, Personalführung, Unternehmensorganisation und Finanzen.

powered by CARUSO, © 2002 - 2017, MATERNA GmbH TMT.